MAGAZINO – Datum in Thumbvorschau

DatumVor einigen Tagen habe ich das Aussehen des Blogs mal wieder geändert. Das derzeit aktuelle Theme MAGAZINO schien mir ideal für meine Zwecke. Allerdings ärgerte mich, dass das Datum in der Vorschau der Beiträge (thumb) im kruden englischen Format angezeigt wurde. Komischer Weise bin ich wohl der Einzige, der sich daran stört. Sämtliche deutschsprachige Seiten, die MAGAZINO verwenden, konnten oder wollten das Datum nicht im „ordentlichenW“ Format darstellen.

Nach einigem Suchen bin ich auf des Rätsels Lösung gestoßen. Das Theme verwendet diverse content-_____.php– Dateien. Für den auf der Startseite dargestellten Inhalt ist die Datei content-home.php verantwortlich.

Ändert man den Inhalt der content-home.php über das WordPressmenü via »Design»Editor» content-home.php & content-archive.php in Zeile 6

von: <a href="<?php the_permalink() ?>" rel="bookmark"><?php printf( __('%s', 'magazino'), get_the_date('m.d.y') ); ?></a>

auf: <a href="<?php the_permalink() ?>" rel="bookmark"><?php printf( __('%s', 'magazino'), get_the_date('d.M Y') ); ?></a>

erhält man das Datum, wie im Bild oben rechts dargestellt, mit der „richtigen“ Reihenfolge von Tag, Monat und Jahr sowie ausgeschriebenen Monaten und Jahrhundertangaben. Wer das nicht mag, verwendet lediglich die Kleinbuchstaben ohne Leerzeichen mit Punkt als Trennzeichen.

War doch gar nicht so schwer. Wer suchet, der findet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.