Cat in a box…

Da es sportlich verletzungsbedingt gerade nicht soviel zu berichten gibt, habe ich Zeit mir um andere Dinge Gedanken zu machen. Während die liebe Frau Katzennachwuchs plant, mache ich mir Gedanken, wie wir das Kleingetier zeitnah an die Abnehmer bringen. DHL-Express wäre eine denkbare Möglichkeit – ich habe da schon mal 3 Verpackungsarten (Röhre, Karton und Tüte) getestet.  :greensmilie:

IMAGE_594D0215-2C1C-4BC4-8F23-7E72E235B595.JPGIMAGE_DE1BA104-9BE1-48C1-8BCC-2DB39E7C1D11.JPGIMAGE_AA2865F0-AFF8-452C-BA53-89C6FB54E34A.JPGIMAGE_235BB732-A7D3-4AE2-A3E1-D6865C756AD5.JPGIMAGE_AFB49A0E-205F-45B4-B4FF-40C65C002EE4.JPGIMAGE_C601E578-8C97-4D4A-B267-1185495A441E.JPG

 

p5rn7vb

One Comment

on “Cat in a box…
One Comment on “Cat in a box…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>