Bitte nicht stören, …

[singlepic=196,160,120,,left]denn ich bin gerade dabei meine neueste Errungenschaft vom Teufelszeug zu befreien. Grad gekauft und frisch formatiert wird mein neuer EEE 1000 mit einem redlichen Betriebssystem bestückt. Erfahrungsberichte und erste Eindrücke von EEE 1000 und Ubuntu gibt es dann mit Sicherheit später. :cool:

… Alles Wissenswerte dazu gibt es dann unter folgendem Button in der Kategorie Eee-1000.

p5rn7vb

16 Comments

on “Bitte nicht stören, …
16 Comments on “Bitte nicht stören, …
  1. :evil: Mist!
    Neues Gerät, neue Probleme! Momentan wird die Hardware, speziell LAN- & WLAN-Geräte nicht erkannt. Der Rest läuft prima. Ich muss erst einmal ‘ne Pause vor dem nächsten Koppstand machen. :???:

    @ruediger: Ich finde der macht auch nackig ‘ne gute Figur. :grin:
    @chriss: Kein EEE bedeutet keine Probleme. Wobei die Sache ja nur halb soviel Spaß machen würde, wenn wir nicht an irgendwas zu pfriemeln hätten. Nur Langweiler nutzen Systeme, die sich ohne weiteres installieren lassen. Nuja, sag ich mir jedenfalls, um nicht die Motivation zu verlieren. :oops:

  2. Mein Burzeltaggeschenk! :mrgreen: *flüstermodusan* Aber ich habs jetzt schon*flüstermodusaus* Mein Acer one! Schaut nahezu so aus wie deines und war in knapp zwei Stunden problemlos eingerichtet. Summt wie ne Biene und ich bin stolz wie Oskar!!! :cool:

  3. Mein Bekannter hat sich heute auch so einen tripleE gekauft, “weil das ja so toll ist!”
    Wat daran toll sein soll, hat sich mir noch nicht offenbart. Kleine Tastatur, Bildschirm, für den man eine Lupe braucht, kein CD-Laufwerk.
    Aber der mobile Mensch von heute braucht so was wohl ;-)

  4. *flüstermodusan* Pssst, nicht weitersagen! Ist auch mein Geburtstagsgeschenk, wenn auch zum Teil selbstfinanziert. Und ich habs auch jetzt schon. Habe nämlich auch gleich Geburtstag. Sogar ziemlich gleich! :wink: *flüstermodusaus*

  5. Nachtrag: Mit dem Acer One habe ich auch mal geliebäugelt. Aber da der keine vernünftige Platte hat, die mir meine Freiräume gewährt, fiel er durchs Raster. Der neue hat 160GB, Bluetooth, Webcam und 1GB RAM. Das rockt. CPU ist bei beiden die Gleiche.
    Viel Spaß mit deinem neuen Gerät. Meiner wird so langsam… :eek:

  6. *flüstermodusan* wann isn dein Burzeltag? *flüstermodusaus*

    Für mein weibliches Computergen, dass nicht unbedingt unterentwickelt ist, aber doch nicht sooo sehr ausgeprägt, ist der Acer One primstens geeignet! Wichtig war die Farbe *LOL*

  7. *flüstermodusan* Wir feiern heute wild rein! flüstermodusaus* :wink:
    Mir war auch die Farbe wichtig. Es sollte auf jeden Fall weiß sein. Ich vermute, dass dein Gerät rosa, rot oder lindgrün ist. :mrgreen:

  8. mh, irgendwie nicht ganz mein fall, steh da doch lieber auf ein thinkpad x300 :)

    Das neue ThinkPad X300 Subnotebook von Lenovo ist der flachste und leichteste ThinkPad, den es je gab. Mit einem besonders flachen, nur 18,6 mm hohen Gehäuse ist er erstaunlich schlank – und mit 1,41 kg Gewicht zudem federleicht.

  9. Geburtstag?! *träller* Wir freuen uns, dass du geboren bist und hattest Geburtstag gestern… :cool:

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich, lieber tAXMAN und viel Spaß mit deinem, zum Teil selbstfinanzierten, Geschenk. :wink:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>